verwählen


verwählen
ver·wä̲h·len, sich; verwählte sich, hat sich verwählt; [Vr] sich verwählen beim Telefonieren aus Versehen eine falsche Nummer wählen

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • verwählen — ver|wäh|len 〈V. refl.; hat〉 sich verwählen versehentlich die falsche Fernsprechnummer wählen * * * ver|wäh|len, sich <sw. V.; hat (ugs.): (beim Telefonieren) versehentlich eine falsche Nummer wählen: entschuldigen Sie bitte, ich habe mich… …   Universal-Lexikon

  • verwählen — verwählenrefl 1.einePersonoderParteiwählen,dieimWahlkampfunterliegt.1920ff. 2.diefalscheFernsprechnummerwählen.1920ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • verwählen — ver|wäh|len, sich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • verwählen, sich — sich verwählen V. (Oberstufe) ugs.: eine falsche Telefonnummer wählen Beispiel: Entschuldigung, da hab ich mich wohl verwählt , sagte sie, als sie merkte, dass sie die falsche Person angerufen hatte …   Extremes Deutsch

  • sich verwählen — sich verwählen …   Deutsch Wörterbuch

  • wählen — auserwählen; küren; erkehren; erwählen; bestimmen; auswählen; voten (umgangssprachlich); votieren; entscheiden; abstimmen; stimmen; …   Universal-Lexikon